Bedienkonsole Stromaggregat

Während dem Bau des Fahrzeugs wurde eine Alu-Version gefertigt, aber nicht eingebaut. Irgendwie hat es mir nicht gefallen. Eine einfache Sperrholzplatte tat in letzter Zeit seinen Dienst. Jetzt kommt eine gedruckte Version zum Einsatz.

Daneben ist schon Platz gemacht für die Wassertankanzeige und diversen Schaltern. Auch dort kommt eine gedruckte Armaturenplatte zum Einsatz. Leider erlaubt das heiße Wetter nur ein arbeiten in den Morgenstunden. Da ich gerne lange schlafe, wird die Fertigstellung einige Tage brauchen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

What is 7 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.