Bilder gemacht.

Bilder gemacht, sehr, sehr teuere Kamera verwendet und klassischen Schwarz/Weiß gehalten. Leider nichts für unterwegs, wiegt weit über 1to.
Hier meine defektes Knie im Detail.

Nachdem wir schon in Pforzheim waren, war der Weg an den Rhein auch nicht mehr soweit. Die Plätze in der Heimat waren alle belegt, so haben wir dem Fährmann 6€ und er führt uns in die Pfalz.

Rund 1,2km flussaufwärts berührt die K20 fast den Rhein und zwei Zufahrten führen auf einen kleinen Schotterplatz. Den teilen wir uns mit 4 anderen Fahrzeugen. Die Radfahrer ersticken fast an den Mücken, wenn sie uns im Vorbeifahren auf der Dachterrasse mit offenem Mund bestaunen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Bilder gemacht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.