Auf Achse

Gen Süden sind wir gefahren. Kinder besuchen, Teil 2. Leicht getrübt, ein defekter Blinker macht mir Kummer. Nur der hinten, oben links. Eine LED-Leuchte, angeblich unkaputtbar, Tat nicht. Ich hatte Ersatz und hab eine Neue montiert. Beim Chinesen reklamiert und einen Teil des Kaufpreises erstattet bekommen. Ich Kauf die Paarweise und was soll ich sagen, die Zweite tut nach einem Tag schon nicht mehr. Werde den Chinesen nochmal eine Mail senden.
Mich heute nochmal über DHL geärgert. Der Fahrer hat ein Paket am Donnerstag um 10:10 ins Fahrzeug geladen, und um 10:11 geschrieben das eine Zustellung nicht möglich ist und das Paket in die Filiale geliefert wird. Toll das er mir um 9:58 ein anderes Paket geliefert hat. Bei DHL in Bonn angerufen. Die wollten mir erzählen das es zwei verschiedene Zusteller sind und der Fahrer beim scannen einen Fehler gemacht hat und das Paket sicher noch im Laufe des Tages kommt. Es kam nicht, dafür die Info das am Freitag ab 16:00 das Paket in der Filiale abgeholt werden kann.
Nun haben wir den Freitag relax angegangen. Ich morgens zum Bestrahlen und bisschen eingekauft. Dago mit Freunden zum shoppen ins Breuninger gefahren. Anschließend gemeinsames Frühstück und erst am Nachmittag das Auto fertig gepackt. So losgefahren, das wir kurz nach 16 Uhr in der Filiale waren. Da hängt ein Schild, Mo.-Sa. 8:00-14:00 Uhr.
Ich schreibe nicht was ich mir gedacht habe.
Leicht zornig auf die Autobahn gefahren. Nicht sehr weit, Vollsperrung wegen eines Lkw-Unfalles. Grummel, grummel….
Schleichwege gefunden ohne den ganzen Ausleitungsverkehr, aber doch etwas Berufsverkehr abbekommen.
Glücklich auf der Autobahn bei Böblingen in ein Unwetter mit Hagel gekommen. Ab Herrenberg war der Spuk vorbei und so konnten wir kurz nach 19 Uhr unseren Stammplatz beziehen.

Hohentwiel


47.788265,8.765596

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Auf Achse

  1. kai sagt:

    Hi Peter,
    das mit DHL scheint System zu haben. Bei uns konnten auch einige Pakete nicht zugestellt werden, obwohl meine Liebe den ganzen Tag auf dem „Ablageort“ (unsere Terasse)
    verbracht hat.. Montag dann ab zur Postfiliale.
    Grüße an Dago
    Kai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

What is 5 + 8 ?
Please leave these two fields as-is:
IMPORTANT! To be able to proceed, you need to solve the following simple math (so we know that you are a human) :-)

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.